Geschichte der O

Die Handlung des Romans bildet (nur) einen Rahmen und eine Basis für reale Inszenierungen, die Träume und Fantasien in diese Richtung wahr werden lassen.

Diese Gruppe soll ausgewählten dominanten Herren und devoten Damen eine Plattform bilden die sich zu diesen Szenarien hingezogen fühlen.

Ziel dieser Gruppe ist es unter anderem auch, einen "Zirkel" zu bilden, der Interesse an exklusiven Events im Sinne der Geschichte der O hat.

Die Moderatoren behalten sich vor, frei und nach eigenen Kriterien über eine Mitgliedschaft zu entscheiden, ein Anspruch darauf besteht nicht!

Stil · Niveau · Dominanz · Devotion · Villa · Schloss · Herr · O

Aktuelles im ForumZum Forum
Der Weg zur Wahren O...
Wir, der ehrenwerte Sir Cit und meine Wenigkeit, P würden gern von Euch wissen ob grundsätzlich im Raum BW/ Hessen/ Norbdayern/ Thüringen Interesse an einem besonderen, PRIVAT organisierten O Workshop besteht?

Workshops zum Thema O und mehr in Niederbayern
Auch in diesem Jahr veranstaltet die Schwarze Rose wieder verschiedene Workshops zum Thema O in Zusammenarbeit mit Sir JC von DASHAUSROISSY am 07.04. findet der erste Workshop statt, die O- eine Einführung am 30.06.

Fashionweekend im Juni
Am Freitag, 22.6. und Samstag 23.6. öffnen wir wieder unseren Showroom für Euch: Freitag: https://www. joyclub. de/event/792860. sialinda_fashionweekend_fr_nuernberg.

Mehrtägiges BDSM Event im Allgäu
Nachdem einige wirklich interessierten Paare uns ermutigt haben, das BDSM Hüttenevent doch zu machen, wollen wir es nun probieren. Wir planen im Allgäu auf einer abgelegenen Berghütte einen BDSM Event zu organisieren.

Zeigt her EURE Kleider!!!
Ich bitte Euch um viele viele Bilder Eurer Lieblingskleider und Röcke die Ihr als <O> tragt. Die Inspirationen die daraus entstehen können, werden bestimmt allen gefallen, besonders unseren Weihnachtswunschzetteln, wenn wir diese unseren Herren übergeben.

Mitgliedervorstellung Teil III
Die Fortsetzung des beliebten Themas ;-)
Zum Forum

Pinnwand

 
Gruppen-Mod
 Gruppen-Mod
22. Okt 15

Achtung bei Veranstaltungsanmeldungen!
Liebe Gruppenmitglieder,

aus gegebenem Anlass möchten wir der Bitte einiger Gruppenmitglieder folgen und Euch darüber informieren, dass das Joyteam in begründeten Fällen auch Profile sperrt. Dann erscheint beim Klick darauf eine Meldung, wie sie im beigefügten Bild zu sehen ist. Besonders ärgerlich ist das, wenn über das Profil Veranstaltungen eingestellt wurden und man sich dafür interessiert oder noch schlimmer schon angemeldet oder gar schon eine Vorkasse überwiesen hat.

Als Moderatoren der Gruppen, in denen die Veranstaltungen eingestellt wurden, erhalten wir dann immer wieder Anfragen, was zu tun sei. Leider können wir dann nicht mehr viel tun und nur an den Joy-Support verweisen.

Eure Sicherheit könnt Ihr erhöhen, wenn Ihr auf das abgestufte Joy-System für Veranstalter achtet:

1. Stufe: Joy fordert einige Nachweise, um ein professionelles Veranstalterprofil freizuschalten. Verfügt der Veranstalter, bei dem Ihr Euch anmelden möchtet, auch über ein professionelles Veranstalterprofil inkl. Impressum?

2. Stufe: Zusätzlich hat der Joyclub ein System etabliert, Veranstalter und Clubs zu überprüfen. Ebenso, wie bei privaten Profilen, erhalten auch geprüfte Veranstalter und Clubs einen Haken.

3. Stufe: Bei einigen Veranstaltern und Clubs seht Ihr unter dem Namen zusätzlich noch Joy-Herzen und auf der Seite weiter unten ein "Joyclub geprüft- Siegel".

All das trägt zu Eurer Sicherheit bei. Achtet einfach darauf und nutzt die Joy-Informationen hierfür.

Viel Spaß weiterhin in unserer Gruppe und bei den Veranstaltungen!

Eure Moderatoren
Meldung bei nicht mehr vorhandenen oder gesperrten Profilen